"Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt als die Freundschaft eines Menschen. Der Bund mit einem treuen Hund ist so ewig, wie Bindungen zwischen Lebewesen dieser Erde überhaupt sein können."  Konrad Lorenz

 

Jeder Hund ist ein faszinierendes Individuum, die wie Menschen eine eigene Persönlichkeit haben. Ein artgerechtes, glückliches und zufriedenes Zusammenleben von Hund und Mensch als Sozialpartner ist  nur durch richtige Kommunikation, Beschäftigung unter Berücksichtigung von Alter und Rasse und konsequente gewaltfreie Erziehung möglich.


Ein Hund braucht Regeln um sich seinem Umfeld anpassen zu können. Erziehung bedeutet nicht Unterdrückung. Ein gut erzogener Hund kann seine Freiheiten geniessen !!!


Das Ziel der Hundeschule ist es, durch verschiedene Übungsmöglichkeiten und Angeboten zwischen Mensch und Hund eine vertrauenswürdige, soziale und glückliche Beziehung aufzubauen, zu erhalten und ein Team zu bilden!


Das erste Treffen kann als Kennen-Lern-Stunde statt finden.


Alle Trainingsmöglichkeiten sind unter Angebote / Preise zu finden.